nordic-walking-stoecke

Nordic Walking im Herbst

Nordic Walking im Herbst

Gerade der Herbst bietet viele schöne Tage, um ausgedehnte Nordic Walking Touren durch die Natur zu starten. Die Natur zeigt sich dann von einer ihrer schönsten Seiten und mit der richtigen Ausrüstung ist eine Nordic Walking Tour eine ganz wunderbare Sache. Mit den langsam fallenden Blättern sinken auch die Temperaturen, so ...

mehr lesen

Vor, während und nach dem Nordic Walking

Vor, während und nach dem Nordic Walking

Klamotten anziehen, Stöcke greifen und los walken – das ist ein Fehler, den viele Anfänger machen. Das Nordic Walking zählt zu den Ausdauersportarten und braucht deshalb auch seine Phasen. Um das Risiko von steifen Muskeln oder dem gefürchteten Muskelkater zu vermeiden, sollten Sie vor dem eigentlichen Training ein paar Dehnübungen ...

mehr lesen

Nordic Walking – Wie oft?

Wie oft Nordic Walking?

Generell sagt man, dass man sich jeden Tag mindestens 30 Minuten sportliche Ertüchtigung genehmigen soll. Das ist allerdings nur eine Pauschalisierung, die nicht unbedingt einzuhalten ist. Immerhin kann es vorkommen, dass Sie mal wenig oder gar keine Zeit zum Nordic Walking haben. Wenn Sie dann trotzdem versuchen, Ihr Training irgendwie ...

mehr lesen

Die richtige Technik

Die richtige Technik

Um die Technik des Nordic Walking zu beschreiben, stellt man sich vor, man sei eine Dampflok, die sich über Schienen bewegt. Während die Lok, also Ihr Oberkörper, grade und aufrecht bleibt, bewegen sich nur die Arme und Beine und das im diagonalen Schritt. Wenn Sie mit dem linken Fuß vorgehen, ...

mehr lesen

Das richtige Zubehör beim Walken

Das richtige Zubehör

Vielleicht haben Sie schon mal gesehen, dass jemand mit einem großen Rucksack auf dem Rücken davon gewalkt ist. Viele, die Nordic Walking betreiben und sich entsprechendes Equipment dafür besorgt haben, nehmen dieses auch komplett mit: Schuhe zum Wechseln, eine andere Trainingshose, vielleicht ein GPS und so weiter. Ganz so viel ...

mehr lesen

Ist es besser in einer Gruppe zu walken?

Ist es besser in einer Gruppe zu walken?

Oftmals hört man, dass Nordic Walking zu zweit oder in einer kleinen Gruppe mehr Spaß macht als alleine zu trainieren. Diese Aussage ist zwar prinzipiell richtig, birgt allerdings auch ein Problem. Denn jeder Partner, egal ob eine gute Freundin, ein Nachbar oder auch „nur“ der eigene Hund, kann sowohl Stütze ...

mehr lesen

Der richtige Rhythmus beim Walken

Der richtige Rhythmus beim Walken

Obwohl man häufig hört, dass Nordic Walking ganz einfach sein soll, werden Sie sicherlich bei Ihrem Training ordentlich ins Schwitzen kommen. Damit Sie es beim Trainieren aber nicht übertreiben und dann am nächsten Tag mit Muskelkater am ganzen Körper im Bett liegen, sollten Sie beim Laufen Ihren eigenen Rhythmus finden. ...

mehr lesen

Die geeignete Tageszeit zum Walken

Die geeignete Tageszeit zum Walken

Jeder Mensch hat seinen eigenen Rhythmus, mit dem er durch den Tag kommt. Manche Menschen sind morgens schon voller Energie und können es gar nicht erwarten, in den neuen Tag zu starten. Dafür sind sie dann abends völlig ausgepowert und wollen nach der Arbeit nur noch ins Bett. Andere könnten ...

mehr lesen

Eine Strecke finden

Eine Strecke finden

Nicht nur bei der Auswahl des Equipments empfiehlt es sich, sich ein paar Gedanken vorab zur möglichen Strecke zum Walken zu machen. Gehen Sie am Besten vor den Einkäufen auf die Suche nach einer Walking-Strecke. Es ist nicht wichtig, ob sich Ihre Trainingsstrecke direkt bei Ihnen um die Ecke befindet ...

mehr lesen

Die richtigen Stöcke zum Walken

Nordic Walking Stöcke - Die richtigen Stöcke zum Walken

Wenn man in ein Sportgeschäft geht, findet man im Bereich Nordic Walking zunächst feste Stöcke und gleich daneben die bekannten Teleskop-Stöcke, welche sich auf verschiedene Höhen einstellen lassen. Auch wenn letztere zunächst wie die optimale Wahl wirken, sollten Sie – gerade als Anfänger beim Nordic Walking – von den Teleskop-Stöcken ...

mehr lesen